Meinung zur Urwahl einer Doppelspitze:

Auch wenn das neue Verfahren zur Bestimmung der Parteivorsitzenden, recht kompliziert wirkt und einige Monate in Anspruch nehmen wird, glaube ich das die positiven Aspekte einer Urwahl die Nachteile weit überwiegen. Selbst wenn die SPD zu den Landtagswahlen in diesem Jahr, ohne neue Vorsitzenden dastehen wird, ist dass für die neue Parteiführung nur von Vorteil. […]